Aktuelles

Turnerinnen zeigen gute Leistung bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften

am .

RLP Meisterschaften

Turnerinnen bestätigen gute Leistung und landen bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften auf dem Treppchen

Die Turnerinnen des TuS Rheinböllen starteten am vergangenen Wochenende an den Rheinland-Pfalz-Mannschaftsmeisterschaften in Plaidt. Sie gingen als Siegerinnen der Qualifikation in den Wettkampf. Die Aufregung war groß, denn für 4 der 6 Mädchen war es die erste Teilnahme an einer Landesmeisterschaft.
Die 6 Turnerinnen machten es spannend. Der Start am Zitterbalken glückte nur bedingt und sie mussten leider ein paar unfreiwillige Abgänge vom Gerät verschmerzen. Der weitere Wettkampf verlief gewohnt sicher und so konnten sie sich doch noch einen Platz auf dem Treppchen sichern. Emilia Castronovo, Debora Bunea, Ida Krämer, Nele Netter, Celine Reichardt und Hanna Kuschel freuten sich über einen hervorragenden 3. Platz. Sie mussten sich lediglich dem TV Neuburg und der TSG Haßloch geschlagen geben.